Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2014 angezeigt.

Umschichtung des Permanenten Portfolios

Für das Permanente Portfolio ist eine periodische Kontrolle des Depots und Ausbalancierung von Ungleichgewichten ein elementarer Bestandteil. Ziel ist ja, dass keine Assetklasse die 'Überhand' gewinnt. Wächst eine Assetklasse sehr stark im Wert, werden die damit erzielten Gewinne 'abgeschöpft' und die Assetklassen wieder ausbalanciert, so dass jede Klasse wieder einen Anteil von 25% aufweist.