Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2010 angezeigt.

Explizite Freigabe von Objekten beim Verlassen von Funktionen und Prozeduren in Microsoft Access

Microsoft Access gibt offenbar nicht immer explizit den allozierten Speicher vonlokal deklarierten Objekten beim Verlassen von Prozeduren und Fuktionen frei, obwohl man das eigentlich erwarten sollte. Das kann, je nach Programmcode und Nutzung, dazu führen, dass Speicherlecks (Memory Leaks) entstehen.